Fahrertraining

Motorrad-Training

Wir bieten speziell für Motorradfahrer jedes Jahr von April bis Oktober 3 verschiedene Trainingsvarianten an, die für alle Motorradfahrer geeignet sind. Egal ob 125er oder Superbike, ob Fahranfänger oder „Alter Hase“! Frei nach dem Motto: “Kein Motorradfahrer hat jemals genug geübt“ lernst du bei uns, unter fachkundiger Anleitung, deine Stärken auszubauen und deine Schwächen in den Griff zu bekommen!

Grundsätzliches für alle Trainings

  • Verkehrs- und Betriebssicheres Motorrad
  • Komplette Schutzkleidung (Textil oder Leder)
  • Vor jedem Training voll tanken, Kühlflüssigkeit und Öl prüfen sowie den Reifendruck korrekt einstellen!

Basis-Training

Hier wird in Kleingruppen mit maximal 7 Teilnehmern trainiert (Schrittgeschwindigkeit, Ausweichen, Bremsen). So ist garantiert, dass wir auf jeden Teilnehmer individuell eingehen können. Für jede Übung ist ausreichend Zeit eingeplant und keine Frage bleibt unbeantwortet. Mineralwasser und Obst zur Erfrischung sind im Preis enthalten!

Kurven-Training

Beim Kurven-Training geht es um die flotte und vor allem flüssige Linie auf der Landstrasse. Von weiten übersichtlichen Kurven bis zu engen unübersichtlichen Serpentinen wird alles geboten was Spass macht und dem Fahrkönnen dient! Der Lernerfolg ist garantiert da pro Gruppe maximal 3 Teilnehmer von einem Instruktor betreut werden! Den Beginn jedes Kurventrainings ist eine ca. 30 minütige Theorieeinheit. Schließlich wollen der Einlenkpunkt, die Kurvenlinie und die Blickführung perfektioniert werden!

Intensiv-Training

Hier werden der Umfang (von Basiswissen bis Hanging Off) und die Dauer des Trainings speziell auf die Teilnehmer zugeschnitten. Während eines ausführlichen und unverbindlichen Vorgesprächs legen der Instruktor und max. 2 Teilnehmer fest, was individuell geübt werden soll. Daraus ergibt sich der zeitliche Umfang.